Während Snapchat und Instagram ohne Ende gehyped werden, wird kein Portal so intensiv genutzt wie Youtube. Die Videoplattform steht insbesondere für Musikgenuss unangefochten auf an erster Stelle. Wir haben den Gründer eines stark erfoglreichen Youtube-Kanals Future House Music zu einem Whatsapp Interview getroffen.

Aart aus Amsterdam verrät uns interessante Geschichten über ihre frühen Anfänge und die essentiellen Punkte zum Erfolg in sozialen Netzwerken. Die gesamte Crew ist aktuell in diversen Clubs auf dem Globus mit ihrem Label unterwegs und hält heute Abend in der Härterei in Zürich. Los gehts:


1

kleiner Input der Redaktion: Armada ist eines der weltweit erfolgreichsten House-Labels unter der Führung von Armin van Buuren.2

„i think that was after we got various offers of people wanting to take over“

34

„a common misconseption is that people think we make big bucks“

5

Was für ein sympathischer Typ! Kriegt man doch gleich ein bisschen Lust heut Abend mit den Boys das Tanzbein zu schwingen.
Wir verlosen selbstverständlich 2×2 Gästelistenplätze für das Showcase heut Abend!