Es ist soweit! Aus rund 40 Bewerbungen hat die STA Travel-Jury die top 6 Beiträge nominiert und die ausgewählten Kandidaten zum Casting in den STA Shop Stadelhofen eingeladen.

Den Kandidaten wurde folgende Aufgabe gestellt: Präsentiere der Jury eine Idee, wie du im Vorfeld bereits Geld für das Projekt auf Sansibar/Philippinen sammeln könntest.

Gewinnerin maya zeigt Ihr Spendenbuch

Die erste Kandidatin, welche sich den Herausforderungen der Jury stellte, war Maya. Sie präsentierte ihr selbst gestaltetes Spendenbuch. Die Idee dahinter ist es,  einzelne konkrete Produkte zu spenden, so z.B. 10 l Trinkwasser, Verpflegung für 1 Schulkind während einer Woche, 1 Monat Schulunterricht, und noch viele tolle Ideen mehr.

Liva am Casting

Mit Livia kam eine sprudelnde und herzensfrische Person ans Casting. Livia zeigt einen Film, wo Bekannte, Familien, Vorgesetzte und Freunde die Jury überzeugten, wieso Livia die richtige Person für das Freiwilligenprojekt ist.

David am Blog erstellen

Nach der Mittagspause ging es weiter mit David, dem einzigen Mann unter den Casting-Teilnehmern. Zwischen David und der Jury gab es interessante Gespräche – kein Wunder, denn David ist Philosophie-Student und er hat grosses Interesse an fremden Kulturen.

Jury bei Blog-Beurteilung 1

Um 17:00 Uhr war das Casting vorbei. Es war nicht einfach eine Auswahl zu treffen, weil alle 6 Kandidaten viele Ideen hatten und die Jury auf unterschiedliche Art überzeugten.

die Jury 4

Um 17:30 Uhr war sich die Jury einig: Michelle geht mit Janine auf die Philippinen und Maya begleitet Selina nach Sansibar.

 

ÄHNLICHE ARTIKEL