Die neuen Elemente der Rivella TOASTED. Challenge haben es in sich – Was genau auf euch zukommt, lest ihr hier.

So bereitet ihr euch auf die nächsten Rivella TOASTED. Challenge-Elemente Shaky Track und Cliffhanger vor

Mit jeder Menge Action geht die Rivella TOASTED. Challenge weiter. Die gute Nachricht: Ihr habt jetzt noch die Chance, ein Team zusammenzustellen und gegen die anderen Parcours-Fans anzutreten. An allen drei Tagen hat es noch freie Startslots. In der nächsten Runde am 3. September warten unter anderem die Hindernisse Shaky Track und Cliffhanger auf euch. Wie der Name verrät, geht es beim Element Cliffhanger um eure Kletter-Fähigkeiten. Aber Obacht: Die Klippe ist steil, deswegen seid ihr wohlberaten, euren Weg entlang des Hindernisses exakt zu planen. Physische Fitness und Körperbeherrschung sind die Voraussetzung für Cliffhanger – Punkte gibt es nur, wenn die Klippe ohne Absturz überquert wird. Getreu dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ kommt auch das Element Shaky Track daher, bei dem ihr eure koordinativen Fähigkeiten schlau einsetzen müsst: Auf dem Weg zwischen Start und Ziel gilt es, die kugelförmigen Hindernisse zu überqueren, ohne vom Playcourt zu fallen. Wir wünschen gutes Gelingen!

160829-rivella-cliffhanger-2

Übrigens: Am 3. September bekommt die Rivella TOASTED. Challenge hohen Besuch von MR.DA-NOS, der das Event mit einem exklusiven DJ-Set musikalisch untermalen wird. Der Eintritt ist für Zuschauer frei. Wir freuen uns auf euch!