Du sollst gewarnt sein: das nun folgende Wochenendprogramm wird dich bis zur letzten Minute beanspruchen und am Montag mit viel Mühe zum Arbeitsplatz kriechen lassen. Sei’s drum – hier folgen mal wieder die besten Tanzflächen des Wochenendes:

Müslüm gegen Acid Pauli in Zürich

Grell, akrobatisch und farbig sind sie beide: Wir legen euch für den Freitag Abend streng ans Herzen zuerst einen Konzertbesuch bei Müslüm im Moods zu tätigen und danach den Abend in der Zukunft mit Acid Pauli ausklingen zu lassen.

 

 

Nico Stojan, Gardens of God und Boys Noize in Basel

Was für eine Ansage. Basel hat mal wieder die dicken Fische an Land gezogen. Wir empfehlen ein Warmup am Freitag im Balz mit Bazooka, Pfund500 & Sweap – dann einen langen Abstecher zum Vorzeigeberliner Nico Stojan im Café Singer mit anschliessendem Katernickerchen.

Samstags folgt nach dem gepflegten Brunch ein Showcase von Boys Noize im Hinterhof. Anschliessend würden wir dir empfehlen Gardens of God im Singer zu besuchen – beide Acts müssen wohl nicht weiter vorgestellt werden und repräsentieren die erste Garde zeitgenössischer Produzenten der elektronischen Tanzmusik.

 

Mr. Carmack in Bern und Johnny Roxx in St. Gallen

Im Backstage an der Bahnhofstrasse (St. Gallen) trumpft Johnny Roxx mit seinen aktuellsten Beatport-Chartplatzierungen auf, während sich der Club Bonsoir in Bern auf die innovativen Klänge von Mr. Carmack fokussiert. The Future is Now!

 

Geschrieben von: Facundo Sutter

Hast auch du einen Tipp für das kommende Wochenende in deiner Stadt? Lass es uns wissen! > sutter(at)toasted.ch

(c) pic: runthetrapnights, mrcarmack, fb