Sie tragen Röhrenjeans, einen ordentlichen Rauschebart und Jutebeutel in allen Variationen – diese zehn Hipster heben den Begriff Individualität jedoch auf eine ganz schön peinliche Ebene.

Zehn Ober-Hipster, die selbst den klassischen Hipstern peinlich sein dürften
Zehn Hipster, die selbst den grössten Hipstern zu peinlich sein dürften (Foto: © marino – stock.adobe.com)

Individualität wird unter Hipstern grossgeschrieben – und doch sind sie irgendwie alle gleich, zumindest was ihren Look angeht. Man erkennt sie an asymmetrischen Frisuren, an ihren Voll- oder Schnauzbärten und an ihren Ray-Ban-Sonnenbrillen. Dass einige Hipster es etwas zu genau mit der Einzigartigkeit genommen haben, zeigen die folgenden zehn Bilder eindrucksvoll:

#1: Das Velo vor dem Apple-Store

 Ein Hipster ohne Apples iPhone? Unmöglich! Dieses Bild jedoch trifft gleich noch ein weiteres Hipster-Klischee: Ein abgespacetes Velo, das sich von anderen Drahteseln auf den Strassen der Grossstädte möglichst grundlegend unterscheidet. Uns würde wirklich brennend interessieren, wem dieses gute Stück gehört…

 #2: Schreibmaschine im Starbucks

Starbucks-Filialen sind zweifellos das Mekka des Hipstertums: gratis WLAN, Chai Latte in allen Variationen und Gleichgesinnte, wohin das Auge blickt. Dieser Kerl möchte jedoch offenbar der Schreibmaschine neuen Schwung verpassen – wetten, in ein paar Wochen ziehen weitere Hipster nach?

#3: Gläser 2.0

Wenn herkömmliche Gläser und Becher nicht mehr genug sind, wisst ihr genau: Ihr seid unter Hipstern angekommen. Aber bitte: Sind diese Trinkgefässe wirklich euer ernst?!

#4: Überteuerte Weinkisten

Was vor einigen Jahren noch auf dem Sperrmüll landete, macht sich heute besonders gut in den individuellen Buden von Hipstern. Diese Weinkiste für sage und schreibe 60 US-Dollar müssen wir aber nicht verstehen, oder?

 #5: Natel aus dem Mittelalter

Mal ganz im Ernst: Die Generation vor uns hat so hart dafür gearbeitet, dass wir nicht mehr unter diesen halben Telefonzellen aka Natels leiden müssen. Und dieser Hipster macht just alles kaputt? Daumen runter…

#6: Hautenge Jeans

Ganz enge Jeans sind die eine Sache – hautenge Modelle eine ganz andere. Denn dass wir alles sehen können, geht einfach mal gar nicht! Wo sind die Männer hin, die sich in Baggy-Jeans wohl fühlen?!

View post on imgur.com

#7: Strickmützen für die Ohren

Der Hipster trägt in 90 Prozent der Fälle eine Kopfbedeckung. Dass man diese so stylt, dass sie im Winter auch die Ohren warmhalten, ist einigen nicht genug. Lieber noch kleine Strickmützen für die Ohren anziehen. Ja, nee, ist klar…

View post on imgur.com

#8: Vinyl für unterwegs

Der iPod war gestern – Hipster von heute nehmen sich lieber ihren Plattenspieler und ein paar Vinyls mit raus. Back to the roots. Auf dem Natel ist der Sound aber auch wirklich nicht authentisch genug…

#9: Die passende Frisur

Von vorne bis hinten ein Hipster? Das können nicht allzu viele von sich behaupten. Dieser Herr aber mit Sicherheit! Da sitzt einfach alles!

#10: Abgespacete Schuhe

Erst die richtigen Schuhe machen ein Hipster-Outfit perfekt. Mit diesen Tretern kann sicher nichts mehr schiefgehen – na wenn das mal nicht nach Fetisch schreit…

Mit Material von buzzfeed.com