Arthur Dayne fasst immer wieder ziemlich treffend zusammen, wie es wirklich ist, mit seiner Partnerin in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen.

Beziehung: Arthur Dayne kennt die Vor- und Nachteile der gemeinsamen Wohnung
EIne Beziehung ist nicht immer leicht – zumindest, wenn es nach Twitter-User Arthur Dayne geht (Foto: © matyuschenko / Adobe Stock)

Männer und Frauen unterscheiden sich in sehr vielen Dinge wirklich grundlegend. Mit der Partnerin oder dem Partner zusammenzuziehen, fühlt sich daher für viele Paare so an, als würden sie in ein fremdes Land auswandern: Verschiedene Vorstellungen was die Einrichtung angeht, unterschiedliche Gewohnheiten im Badezimmer und 24/7 gemeinsam auf engstem Raum – man betritt einfach unbekanntes Terrain, an das es sich erst einmal zu gewöhnen gilt. Der Twitter-User Arthur Dayne ist in einer Beziehung und hat sich dazu entschieden, unterhaltsame Anekdoten aus dem alltäglichen Zusammenleben auf dem sozialen Netzwerk zum Besten zu geben. In seinen Tweets beschreibt er detailliert, wie sich sein Leben geändert hat, seit er mit seiner Partnerin eine Wohnung teilt – schonungslos, ehrlich und absolut amüsant! Seine Tweets sind einfach nur göttlich und spiegeln das wider, was Millionen Paare auf der ganzen Welt Tag für Tag erleben. Überzeugt euch selbst:

(Screenshot via: distractify.com)
(Screenshot via: distractify.com)
(Screenshot via: distractify.com)
(Screenshot via: distractify.com)
(Screenshot via: distractify.com)
(Screenshot via: distractify.com)
(Screenshot via: distractify.com)
(Screenshot via: distractify.com)

 

Mit Material von distractify.com